Riva del Garda Mountainbike – zum Monte Brione

0

Biken am Gardasee – zum Monte Brione und zur Bunkeranlage Batteria Di Mezzo

Trotz seiner geringen absoluten Höhe von 376 Metern hat man vom Gipfel des Monte Brione aus eine hervorragende Rundumsicht auf die umgebenden Orte wie Riva del Garda und Nago-Torbole, die umliegenden Berge und das Nordende des Gardasees. Der Berg hat eine steil abfallende Ostflanke mit einer mehrere hundert Meter hohen Felswand.

Tourbeschreibung – Riva del Garda Mountainbike zum Monte Brione

Startpunkt ist in Riva del Garda am Hotel Antico Borgo. Von hier geht es entlang der Piazza Catena – auf dem Radweg zum Forte di San Nicolò –über die mäßig steile Teer-und Schotterstraße hinauf zum Monte Brione – am Ende erreicht man die alte Bunkeranlage Batteria Di Mezzo, von hier hat man einen grandiosen Ausblick auf den Gardasee. Zurück geht es über eine kurze Trailabfahrt zum nördlichen Teil von Riva del Garda – auf der anderen Talseite beginnt der Anstieg nach Pranzo mit sehr steilen Rampen – man fährt aber weiter durch den Ort und danach links auf den Schotterweg. Am Ortseingang von Zumiani links abbiegen und dem Schotterweg bergauf folgen – vorbei an einem Tor zum Fort auf dem Monte Tombio. Die Abfahrt über Karrenwege nach Riva del Garda sorgt für einen Abstecher zur Bastion für einen gelungenen Abschluss der Tour.

Einkehrmöglichkeit: Bar Ristorante Bastione.

Video – Biken am Gardasee zum Monte Brione

Riva del Garda Mountainbike GPS & Tourdaten

67%
67%
Schwierigkeit

Riva del Garda Mountainbike Tour zum Mone Brione. Der Berg war früher Austragungsort diverser Downhill-Rennen, heute tummeln sich die Freerider und Enduro-Spezialisten an anderen Hot Spots am Gardasee. Eine mittelschwere Mountainbiketour am Gardasee mit knapp 30 Kilometern und 1.000 zu absolvierenden Höhenmetern. Die Aussicht auf den Gardasee ist von dem nur 376 Metern hohen Berg am Nordende des Gardasee aber traumhaft schön.

  • Spaßfaktor
    7
  • Kondition
    7
  • Technik
    6
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    7.1
Weitersagen:

Kommentare