Die Prada-Runde am Monte Baldo

0

Gardasee Wanderungen – Wandern oberhalb von Prada am Monte Baldo

Die „Funivia Malcesine-Monte Baldo“ fährt von Malcesine – am Fuße des Monte Baldos – bis zum 1760 Meter hoch gelegenen „Tratto Spino“ keine zehn Minuten. Aus der Kabine, die auf dem Weg zur Bergstation am Monte Baldo Bergmassiv langsam um 360° rotiert, lässt sich der herrliche Ausblick über See und Berge genießen.

Gardasee Wanderungen – die Prada-Runde: Tourbeschreibung

Los geht diese tolle Tour mit dem Lift von Prada aus. Dieser Lift ist schon ein „Abenteuer“ für sich, da es ein Stehlift ist, in dem zwei Personen pro Gondel stehen können. Die Auffahr bietet einen herrlichen Blick über den Gardasee, so das die ca. 20 Minuten dauerde Auffahrt Schnell vergeht. An der Mittelstation angekommen steigt man um in den Einer-Sessellfit, der einen auf den Gipfel bringt, der gleichzeitig der Anfangspunkt dieser tollen Tour ist.

Die Auf- und Abfahrt mit dem Lift kostete uns 14,-€ pro Person. Dieser Lift auf jeden Fall eine Alternative zu der Gondel in Malcesine.

Auf dem Gipfel angekommen führt ein schmaler Pfad über den Bergrücken in Richtung Süden, den wir auch genommen haben. Von hier aus hat man eine super Aussicht auf den Gardasee auf der Westseite und in die grandiose Berglandschaft auf der Ostseite. Dem Pfad folgt man eine ganze Weile, bis es dann auf einen Wanderweg geht, der durch Wälder führt.

Das letzte Drittel der Tour ist dann ein wenig anstrengender, da man nun von unterhalb der Mittelstation wieder hinauf zu dieser muss. Der Weg führt nun über Almwiesen hinauf zur Station, von wo aus man wieder mit dem Stehlift runter nach Prada fahren kann. Für die gesamte Tour ist festes Schuhwerk empfehlenswert. Auch Verpflegung in Form von Wasser und eine Kleinigkeit zu essen sollten in dem Rucksack nicht fehlen.

Wandern Gardasee GPS & Tourdaten

 Video Gardasee Wanderungen / Prada Runde

Bilder Gardasee Wanderungen / Monte Bald Bergmassiv

Monte Baldo

Monte Baldo – 30 Kilometer langer Bergrücken am Gardasee

58%
58%
Bewertung

Die Seilbahn-Sesselbahn von Prada ist das beste Mittel, um von Süden her auf den Monte Baldo (2.218 Meter) zu gelangen. Hier erwartet einen eine atemberaubende Terrasse mit Blick auf den Gardasee, eines der schönsten Panoramen am Gardasee. Der Monte Baldo, der ungewöhnlich unberührt geblieben bist, ist ein beliebtes Freizeit und Sportziel (Mountainbike, Paragliding, ecc.) aber gerade auch für Wanderer. Er bietet Möglichkeiten zu ruhigen Spaziergängen aber auch zu sehr anspruchsvollen Wanderungen. Die Rundtour der Gardasee Wanderungen ist circa 10 Kilometer lang und es sind 500 Höhenmeter zu absolvieren.

  • Spassfaktor
    8
  • Landschaft
    10
  • Kondition
    4
  • Technik
    1
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (8 Stimmen)
    6.9
Weitersagen:

Kommentare