Rubrik: News & Events

Veranstaltungen Gardasee. Die gesamte Region am Gardasee bietet das ganze Jahr über ein Vielzahl an Veranstaltungen, Events, Kongressen und Festen. Im April steht ein Segelgroßereignis für Kinder und Jugendliche an. Vom 17. bis 20. des Monats werden hier vom Segelclub Fraglia Vela die Weltmeisterschaft der Segler in der Optimistenklasse ausgerichtet. Aus dieser Segelklasse gehen die Segler von morgen hervor. Mehr als 1000 junge Teilnehmer werden in Riva erwartet. Das Bike-Festival vom 1. bis 4. Mai zählt zu den Fixterminen der internationalen Mountainbike-Szene. Vier Tage lang testen 2500 Profis, Vollblut-Biker und Hobbyradler die unterschiedlich schwierigen Mountainbike-Strecken. Der Juni wartet mit einem besonderen Radsport-Ereignis auf: Die 800 Kilometer lange Schwalbe Tour Transalp beginnt in Bayern und hat nach sieben Etappen für rund 1300 Rennfahrer am 5. Juli ihre Zieleinfahrt in Arco am Gardasee. Fußballfans aus aller Welt fiebern schon seit Langem dem Sommer entgegen, wenn der FC Bayern München seine Zelte für das alljährliche Trainingslager am Gardasee aufschlägt. Bei einem öffentlichen Training kann man die Stars des deutschen Vorzeige-Clubs live erleben. Auch im Juli 2014 werden sie voraussichtlich in Riva del Garda und Arco bleiben. Für kleine Fußballer findet der Bayern Kids Club in Arco statt. Das internationale Rock Master Festival findet in diesem Jahr vom 28.8.-7.9 statt. Internationale Kletterer finden sich zu dem Zeitpunkt in Arco ein und zeigen ihr Können in den Disziplinen wie Speed-Klettern, Bouldern und Lead-Klettern. Vom 4. bis 24. August findet in allen Gemeinden des Garda Trentino das internationale Jazz- Festival mit einer Vielzahl von Konzerten statt. Eine Woche lang wird Jazz-Musik auf höchstem Niveau dargeboten. Das idyllische Tennotal mit dem Örtchen Canale bietet die filmreife Kulisse für die mittelalterlichen Festspiele Rustico Medioevo. Vom 9. bis 17. August 2013 ermöglicht die Zeitreise den Besuchern spannende Einblicke in die Kultur und das bäuerliche Leben des Mittelalters genauso wie in das Leben und Treiben von Rittern, Hofdamen, Knechten und Mägden. Höfische Tänze und Choralmusik sorgen neben kulinarischem Genuss für gelungene Unterhaltung. Das Märchenfest Notte di Fiaba findet in diesem Jahr zwischen dem 28. und 31. August statt. Zum Thema „Robin Hood“ verwandelt sich die Stadt Riva in ein Märchenland mit Aufführungen, Partys, Konzerten und einem großem Feuerwerk. Der achte internationale Gardasee-Marathon führt am 12. Oktober von Limone über Riva del Garda nach Malcesine. Der Lauf führt über eine landschaftlich schöne Strecke vorwiegend am Ufer des Sees entlang. Wer es etwas weniger anstrengend mag, kann auf den Garda Trentino Halbmarathon am 9. November ausweichen. Im Dezember wird es weihnachtlich im Garda Trentino. Weihnachtsmärkte in Riva del Garda, Arco, Torbole sul Garda, Nago, Canale di Tenno und Rango-Bleggio warten auf ihre Besucher. Vor der bezaubernden Kulisse des malerischen Städtchens Riva und dem Hintergrund des Sees funkeln die Lichter der Weihnachtsbeleuchtung ganz besonders stimmungsvoll. Das Haus des Weihnachtsmanns lädt kleine und große Besucher zum Träumen, Basteln, Naschen und Spielen. Elfen heißen die Gäste willkommen und führen auf einer zauberhaften Entdeckungsreise durch die Weihnachtswelt. Es gibt ein Postamt, von dem Kinder ihre Wünsche direkt zum Nordpol schicken können.

1 2 3