Affi am Gardasee

0

Affi am Gardasee

Die Geschichte von Gardasee Affi

Heute ist der Ort für seine tollen Einkaufsmöglichkeiten bei Jung und Alt sehr beliebt. Die Stadt hat aber auch eine sehr belebte Geschichte. Ende April des Jahres 1848 fand hier die Schlacht gegen die Österreicher statt. Diese Schlacht ging unter dem bekannten Namen La Carcia del Carabinieri in die Geschichte der Region ein. Aber die Geschichte der Stadt geht noch viel weiter zurück. Schon seit der Steinzeit ist die Gegend besiedelt und in der Bronze- und Eisenzeit entstanden die ersten größeren Siedlungen. Als die Römer in die Region kamen, wurde Affi zu einem strategisch wichtigen Knotenpunkt, denn von hier konnte der Brenner kontrolliert werden. Heute zeugen von der Vergangenheit, immer noch der alte Stadtkern mit seinen zahlreichen Weinbergen und Olivenhainen.

Sport in Affi

Die Stadt ist auch ein Mekka für alle Wassersportler. Egal ob man sich im Segeln, Surfen, Tauchen oder Schwimmen übt, der Gardasee hat für jeden etwas zu bieten. Die Nicht-Wassersportler kommen in der Region ebenfalls auf ihre Kosten, denn sowohl Wanderer als auch Mountainbiker finden rund um das Jahr zahlreiche Gelegenheiten die Gegen zu erkunden und immer wieder neue spannende Dinge zu entdecken. Im Canyoning Center in Affi kommen all diejenigen auf Ihre Kosten, die sich dem Abenteuersport verschrieben haben. Hier werden sowohl Kurs im Rafting als auch Canyoning angeboten.

Was gibt es in Gardasee Affi zu entdecken?

In der Region lohnt sich ein Besuch des Monte Moscal. Der Berg ist etwa 430 Meter hoch und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Region. Natürlich sollte bei solchen Erkundungen das Wetter Affi eine Rolle spielen. Da hier in der Region aber vorwiegend schönes Wetter herrscht, ist solch ein Ausflug fast das ganze Jahr über möglich. Sollte das Wetter Affi mal nicht so vielversprechend sein, dann lohnt immer noch ein Besuch in das Einkaufszentrum Affi. Im Einkaufszentrum Affi findet man alles was das Herz begehrt und für entspannende Momente sorgen die zahlreichen Restaurants und Cafés für die nötige Entspannung. Im Affi Zoo gibt es zahlreiche Tiere unter anderem auch afrikanische zu bewundern. Kinder und Erwachsen erleben im Affi Zoo mit Sicherheit einen unvergesslichen Tag.

Video Affi Gardasee

Bilder Affi Gardasee

Brenzone del Garda

Für Wassersportfans ist Brenzone del Garda wie geschaffen

67%
67%
Bewertung

Affi Gardasee liegt in der Nähe des östlichen Gardasee-Ufers und ist die Einkaufsmetropole in der Region. Affi zeichnet sich der Ort aber auch durch seine gute Anbindung aus. Über die Autobahn bei Bardolino ist man schnell im Ort und dessen Zentrum. Affi bietet einem vielfältige Shopping-Möglichkeiten. Zwei große Shoppingzentren machen einen Einkauf aufgrund des breiten Angebots an exklusiver Mode und Designerstücken Affi über die Grenzen der Region Gardasee hinaus bekannt.

  • Sportangebote
    6
  • Ausflugsmöglichkeiten
    8
  • Hotelangebote
    6
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (10 Stimmen)
    8
Weitersagen:

Kommentare